Spielerattribute

FM Spielerattribute

Dank zahlreicher Attribute ist jeder Spieler – und Mitarbeiter – im Football Manager einzigartig. Dabei hat jedes Attribut einen Wert von 1 (schlecht) bis 20 (weltklasse). Im Folgenden sind alle Attribute aufgelistet – sowohl die sichtbaren als auch die versteckten Attribute.

Im FM werden die Attribute alphabetisch sortiert, weshalb die Reihenfolge im Spiel abhängig von der eingestellten Sprache ist. Mit einem Klick auf die erste Zeile kannst du in den folgenden Tabellen die Sortierung ändern.

Sichtbare Attribute

Techniken

DeutschEnglish
AbschlussFinishing
BallannahmeFirst Touch
DeckungMarking
DribblingDribbling
EckenCorners
ElfmeterPenalty Taking
FlankenCrossing
FreistößeFree Kick Taking
KopfballHeading
PassenPassing
TacklingTackling
TechnikTechnique
Weite EinwürfeLong Throws
WeitschüsseLong Shots

Techniken (Torhüter)

Mit Ausnahme von Ballannahme, Elfmeter und Technik haben Torhüter andere technische Attribute als Feldspieler.

DeutschEnglish
AbstößeKicking
AbwürfeThrowing
BallannahmeFirst Touch
Eins gegen einsOne on Ones
Elfmeter (schießen)Penalty Taking
ExzentrizitätEccentricity
FausttendenzTendecy to Punch
HaltenHandling
HerauslaufenRushing Out
KommunikationCommunication
LufthoheitAerial Ability
ReflexeReflexes
StrafraumbeherrschungCommand of Area
TechnikTechnique

Mentales

DeutschEnglish
AggressivitätAggression
AntizipationAnticipation
EinsatzfreudeWork Rate
EntscheidungenDecisions
FlairFlair
FührungsqualitätenLeadership
KonzentrationConcentration
MutBravery
NervenstärkeComposure
Ohne BallOff The Ball
StellungsspielPositioning
TeamworkTeamwork
ÜbersichtVision
ZielstrebigkeitDetermination

Physis

DeutschEnglish
AntrittAcceleration
AusdauerStamina
BalanceBalance
BeweglichkeitAgility
GrundfitnessNatural Fitness
KraftStrength
SchnelligkeitPace
SprunghöheJumping Reach

Versteckte Attribute

Neben den im Spielerprofil einsehbaren Attributen hat jeder Spieler (und Mitarbeiter) auch eine Reihe von versteckten Attributen. Diese sind nur indirekt einsehbar, z.B. durch Hinweise im Scoutbericht oder die Beschreibung des Persönlichkeit.

Charakter

DeutschEnglish
AnpassungsfähigkeitAdaptability
DruckresistenzPressure
EhrgeizAmbition
FairnessSportsmanship
LoyalitätLoyalty
ProfessionalitätProfessionalism
StreitlustControversy
TemperamentTemperament

Sonstige

DeutschEnglish
KonstanzConsistency
SchmutzigkeitDirtiness
VerletzungsanfälligkeitInjury Proneness
VielseitigkeitVersatility
Wichtige SpieleImportant Matches

 

Stand: Football Manager 2020.

27 Kommentare

  • Danny Zöllner

    Hallo zusammen,
    kann mir zufällig mal jemand sagen welche Bewertung schlecht oder gut ist (1-20) bei :
    Streitlust
    Temperament
    Fairness
    Unsportlichkeit

    • Moin Danny,

      20 ist gut bei Temperament und Fairness und schlecht bei Streitlust und Unsportlichkeit – es sei denn natürlich, du willst lieber ein paar Drecksäcke auf dem Platz haben. In dem Fall wäre zu viel Fairness oder zu wenig Unsportlichkeit nicht in deinem Sinne.

      Grüße Tery

  • Qie sieht es den mit Werten wie Verletzungsanfälligkeit oder Streitlust, Temperament. Sind dort auch 20 das beste oder dann das schlechteste…?

  • Moin iro,

    Mitarbeiter verbessern sich entlang der Aufgaben, für die du sie einsetzt.

    Bezüglich der Fortbildungen halte ich es so, dass ich sie versuche, so wit wie möglich zu qualifizieren. Dass sie dann irgendwann abgeworben werden, nehme ich in Kauf – wobei ich deinen Gedankengang auch sehr interessant finde.

    Die Tipps aus dem Wochendurchlauf gibt es meines Wissens nicht an anderer Stelle – zumindest nicht gebündelt. Vieles davon findet man natürlich verstreut über die Guides – hier und anderswo.

    Viele Grüße
    Tery

    • „Mitarbeiter verbessern sich entlang der Aufgaben, für die du sie einsetzt.“

      – das werde ich mir mal genauer in Betracht nehmen.

      Deine gesamten Antworten und Kommentare auf dieser Plattform, sind ebenfalls sehr hochinteressant.

      Vielen Dank,
      hochgeschätzter Tery 😎👍

  • Hallo zusammen,

    wie und durch was verbessern sich Mitarbeiterattribute?

    und ist Trainerlehrgang nur sinnvoll um einem Mitarbeiter die Fähigkeit zu erlernen um mal ein Trainer zu werden ?
    oder liegt da noch mehr drin?

    z.B. ein Torwarttrainer erlernt bis auf Fussballlehrerlizenz. Was sind dadurch die Vorteile für einen Torwarttrainer?

    Meine Behauptung: Dadurch entsteht doch auch das „Risiko“, dass die guten individuellen Mitarbeiter (Athletik-,Torwart-, Assistenztrainer) als Trainer oder Co-Trainer umworben werden können. Was dann auch schwierig wird, um Sie zu halten. Ich befürchte dann, dass ich meine besten individuellen Mitarbeitern durch Trainerangebote verliere.

    Und kann man die kurz eingeblendeten Hinweise, die beim Wochenlauf erscheinen, alle irgendwo in Ruhe Ansehen? Manchmal erscheinen wichtige interessante Hinweistexte, die so lang sind, dass man kaum Zeit hat, um es fertig zu lesen, weil der Wochenlauf anhält. :))

    Ein kleiner Beitrag von mir:
    Bestmögliche Mitarbeiter-Crew

    Assistenztrainer Kapazität auf 11 vergrössern, besetzen mit —>

    2x Athletiktrainer mit hohem Attributwert an „Fitness“

    1 beliebiger Co-Trainer mit hohem Attributwert an „Nachwuchsarbeit und taktische Kenntnisse“

    1 Torwarttrainer mit hohem Attributwert an „TW Schüsse abwehren“

    1x Torwarttrainer mit hohem Attributwert an „TW Bälle halten + TW Spielaufbau“

    1x Assistenztrainer mit hohem Attributwert an „Verteidigung + Taktik“

    1x Assistenztrainer mit hohem Attributwert an „Verteidigung + Technik“

    1x Assistenztrainer mit hohem Attributswert an „Offensive + Taktik“

    1x Assistenztrainer mit hohem Attributswert an „Offensive + Technik“

    1x Assistenztrainer mit hohem Attributswert an „Mental + Taktik“

    1x Assistenztrainer mit hohem Attributswert an „Mental + Technik“

    die restlichen Attribute von denen Assistenztrainern sollte keine Rolle spielen, ausser Disziplin, Motivation und Zielstrebigkeit.

    Bei der Mitarbeitereinteilung im Training, hat man somit die bestmöglichste und effektivste Trainingseinheit.

    Vielen Dank für euren Feedback und Meinungen

    Beste Grüsse
    iro1987

  • Hi Tery,

    gibt es eine Möglichkeit sich die Attribute dauerhaft anzeigen zu lassen?
    Nach dem man die Spieler gescoutet hat und den Spieler eine Zeit lang nicht
    beobachtet hat verschwinden diese ja wieder und man sieht nur den
    ungefähren Wert ( z.B. Schnelligkeit 10 – 13 ). Dauerhaft bleiben ja die Werte nur
    solange der Spieler im Team ist oder?

    LG

    • Moin Azuerus,

      da sich Spieler entwickeln, muss man sie regelmäßig scouten, wenn man auf Stand bleiben will. Daher gibt es keine Möglichkeit, die Attribute dauerhaft anzeigen zu lassen.

      Außer natürlich, du setzt beim Erstellen deines Spielstands den Haken, dass sie überhaupt nicht erst verborgen werden sollen.

      Grüße Tery

  • Hallo Tery, vielen Dank für die super Hilfestellungen hier. Mir als kompletten FM Neuling haben einige Dinge gut geholfen. Ich wusste nicht genau unter welcher Rubrik meine Frage am besten passt, ich hoffe du kannst damit leben 😉

    Nun zu meinem „Luxusproblem“. Ich bin, für mich recht überraschend, in die erste Liga aufgestiegen. Ich hatte mein Team eigentlich nicht so stark eingeschätzt, aber die Saison lief von Beginn an einfach zu gut. Nun muss ich damit leben, dass ich drei Spieltage vor Schluss den Aufstieg perfekt gemacht habe. Jetzt werde ich mein Team etwas upgraden müssen, um nicht direkt wieder runter zu müssen.

    Nun zur eigentlichen Frage: ich habe mir einen Spieler ausgeguckt, den ich auf dem rechten Flügel aufstellen will. Fähigkeiten wie Schnelligkeit, Flanken, Technik, passen etc entsprechen grob mein Anforderungsprofil. Nach dem Probetraining sagt mir der Bericht jedoch, dass der Spieler nur auf dem Niveau der 3. Liga spielt. Klar, der Bericht kommt von einem Mitarbeiter, ist also subjektiv und auch von seinen Fähigkeiten der Spielerbeurteilung abhängig. Bringt der Spieler seine Fähigkeiten aber auf „jedem Fall“ auf den Platz, oder muss ich letzten Endes Angst haben, dass er doch nur drittklassig ist? Wem vertraue ich da?

    Lg

    • Moin Thomas,

      erstmal herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg!

      Zu deinem Spieler: am Ende kannst nur du das entscheiden. Wenn du dem Spieler den Sprung zutraust, hast du vermutlich ein gutes Schnäppchen gemacht. Ich würde mir aber zumindest mal anschauen, wieso der Mitarbeiter zu der Einschätzung kommt. Vielleicht hast du ja was übersehen, indem du dich nur auf drei, vier Attribute konzentriert hast.

      Grüße Tery

  • Hallo Tery 🙂

    die Spieler die eine ganze Saison durchspielen, aber plötzlich einen Attributsfall zeigen, sodass die Attributspfeile bei der veränderung der attributen nach unten zeigen und zwar fast bei allen attributen. warum passiert das ? ( der spieler war nie verletzt, nie erschöpft, entwickelt sich bestens, bringt sehr gute leistungen, fährt erfolge ein, ist 25 jahre alt und bei mir ist alles auf TOP NIVEAU ) trotzdem gibts immer wieder einen attributsfall bei manchen durchgespielten erfolgreichsten Spieler. ( ich erwähne nicht die veralternden spieler sondern aktive 20-27 jährigen )

    beste grüsse und danke

    • Moin Iro,

      das habe ich auch und ist nichts, was dir Sorgen machen müsste. Das kann mehrere Gründe haben (z.B. erlernen einer neuen Position oder entwickeln des schwachen Fußes), auf die du außer bei den beiden genannten aber keinen Einfluss hast.

      Sieh es als natürliche Fluktuation – solange der Spieler nichts langfristig abbaut, ist alles okay.

      Grüße Tery

  • Hi Tery,

    sind die aufgezählten versteckten Attribute alle so für den FM 2020 aktuell? Man liest auf FM Websites oft von eigentlichen/grundsätzlichen 6 versteckten Attributen. Die 5 welche Du unter „Sonstige“ gelistet hast, plus Anpassungsfähigkeit. Die restlichen unter „Charakter“ gelisteten gehen ja alle ausschließlich aus dem Spielercharakter hervor und bilden quasi ein Gesamtpaket. Diese kann man dann aus Persönlichkeit und event. Medienumgang teilweise ableiten, oder natürlich im Assistenzbericht, wenn da was aufgelistet ist. Kannst Du da was zur Gewichtung ergänzen?

    Greetings,
    Oli

    • Hi Oliver,

      ja, die Attribute sind nach wie vor aktuell. Zur Gewichtung: die ist relativ kompliziert, daher wirds dazu irgendwann was eigenes geben, was da etwas Licht ins Dunkel bringt.

      Grüße Tery

      • Klasse Idee, da lässt sich sicher ein kleiner aber feiner Beitrag dazu erstellen, ich freue mich drauf.

  • Hi Tery,

    wie bekomme ich denn den IGE dann für FM19. Der müsste bei Steam sein? Oder muss man den woanders kaufen?

    Ich vermute, da deine view für FM16? ist checkt Steam nicht, dass ich das File für FM19 brauche? Es landet vom Abo nicht in Ordner.

    VG
    Hermann

  • Hi…noch ne Frage:
    Die Werte für Ecke/Freistoß, gibt dies nur wann wie gut man diese schießen kann?
    Oder gilt das auch für ne allgemeine Stärke/Schwäche der Standards?
    Also ein Verteidiger lässt mit guten Werten nur selten ein Tor dort zu ist aber bei eigenen Standards Torgefährlich?
    Gruß Lecapture

    • Die Attribute gelten nur für die Ausführung, also für den jeweiligen Schützen. Im Fall vom Freistoß-Attribut ist es sogar so, dass es sich nur auf direkte Freistöße bezieht.

      Bei indirekten Freistößen und bei der Beurteilung von Torgefahr für die genannten Verteidiger kommen die normalen Attribute zum Zug also z.B. Flanken, Technik etc. bzw. Sprunghöhe und Kopfball etc.

      Grüße Tery

  • Eine Frage zur Spielersuche: Kann ich nach den versteckten Attributen filtern, vorrausgesetzt die SPieler sind soweit gescoutet?

    Oder muss ich da jeden Spieler einzeln durchsuchen?

    Danke für die Hilfe.

    Gernot

    • Nein, die versteckten Attribute sind nur über den Editor oder Ingame-Editor einsehbar. Man kann ohne diese Hilfsmittel nur durch Scouting und Charakterbeschreibung grob darauf schließen. Filtern kann man das meines Wissens nicht, da muss man die Berichte manuell durchforsten.

      Grüße Tery

      • Hallo,

        ich lese – wie auch hier – immer wieder von dem „Ingame-Editor“, aber ich finde ihn nirgends.
        Hat den der FM19/FM19Touch nicht mehr?

        Danke
        Hermann

      • Moin Hermann,

        den Ingame-Editor kann man für 4,50 Euro in Steam dazukaufen. Der Pregame-Editor kann so heruntergeladen werden.

        Grüße Tery

      • Hallo Tery,

        danke für dein Feedback. Hmm, dann k.A. warum ich den nicht sehe. Aktuell „übe“ ich noch im FM19Touch, aber dann müsste ich den doch sehen können? Der ist doch nicht nur für FM19 – oder?

        Ich hab auch dein File (View ) in Steam abonniert, das taucht im Spiel leider auch nicht auf. Aber das Problem mit dem Editor ist ja schon vorher, den finde ich ja nicht mal in Steam. :(

        VG
        Hermann

      • Hallo Hermann,

        ich würde behaupten, dass es den Ingame-Editor nur für den FM gibt (bin mir aber nicht 100 prozentig sicher).

        Der View müsste in deinem Userordner liegen. Damit er im Spiel auftaucht, musst du ihn in der Kaderansicht importieren.

        Grüße Tery

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.