Bevorzugte Spielweisen (PPMs)

PPMs (Player Preferred Moves) sind bevorzugte Spielweisen eines Spielers und definieren dessen Spielstil. Sie können taktische Vorgaben überschreiben oder ergänzen. Hier werden alle im Football Manager 2016 enthaltenen PPMs aufgelistet.

In der Regel können sie im Training an- und auch abtrainiert werden. Es gibt jedoch Ausnahmen, wo die bevorzugte Spielweise nur über das Tutoring weitergegeben werden kann. Welche PPMs ein Spieler besitzt kann in seinem Profil auf der Informationsseite eingesehen werden. Detaillierte Informationen wird es in einem zukünftigen Guide geben.

Bewegung

englishdeutsch
Arrives Late In Opponents' AreaErreicht spät die gegnerische Hälfte
Comes Deep to Get BallHolt sich die Bälle weit hinten
Cuts insideSchwenkt zur Mitte
Dribbles Down the Left/RightDribbelt über links/rechts
Dribbles Through the CenterDribbelt durch die Mitte
Gets Forward Whenever PossibleGeht bei passender Gelegenheit nach vorne
Gets Into Opposition AreaLäuft in die gegnerische Hälfte
Hugs The TouchlineBleibt an der Linie
Knocks The Ball Past His OpponentLegt sich den Ball am Gegenspieler vorbei
Likes to Try to Beat Offside TrapVersucht gerne Abseitsfallen zu knacken
Moves Into ChannelsWeicht in Zwischenräume aus
Penalty Box PlayerStrafraumstürmer
Plays One-TwosSpielt Doppelpässe
Plays With Back to GoalSpielt mit dem Rücken zum Tor
Runs With The Ball More OftenDribbelt häufig
Runs With The Ball OccasionallyDribbelt gelegentlich
Stays Back At All TimesBleibt immer hinten

Passspiel

englishdeutsch
Dictates TempoDiktiert das Tempo
Likes To Switch Ball To Other FlankSpielt gerne Seitenverlagerungen
Looks For Pass Rather Than Attempting To ScoreSpielt lieber den Pass als den Torschuss zu versuchen
Plays No Through BallsVermeidet Steilpässe
Plays Short Simple PassesSpielt einfache Kurzpässe
Stops PlayHält das Spiel auf
Tries Killer Balls OftenVersucht oft tödliche Pässe
Tries Long Range Free KicksVersucht Freistöße aus großer Distanz
Tries Long Range PassesVersucht lange Pässe
Uses Long Throw To Start Counter AttackWirft den Ball weit um Konter zu starten

Abschluss

EnglishDeutsch
Attempts Overhead KicksVersucht Fallrückzieher
Hits Free Kicks With PowerSchießt kraftvolle Freistöße
Likes To Lob KeeperÜberlobbt gerne Torhüter
Likes To Round KeeperUmläuft gerne den Torwart
Places ShotsSchießt platziert
Refrains From Taking Long ShotsVermeidet Distanzschüsse
Shoots From DistanceFernschüsse
Shoots With PowerSchießt kraftvoll
Tries First Time ShotsVersucht Direktschüsse

Verteidigung

EnglishDeutsch
Dives Into TacklesGrätscht bei Zweikämpfen
Does Not Dive Into TacklesBleibt in Zweikämpfen auf den Beinen
Marks Opponent TightlyDeckt Gegenspieler eng

Technik

EnglishDeutsch
Attempts To Develop Weaker FootArbeitet an seinem schwachen Fuß
Avoids Using Weaker FootVermeidet den schwachen Fuß
Curls BallSchneidet den Ball an
Dwells On BallKlebt am Ball
Possesses Long Flat ThrowImstande zu langen, flachen Einwürfen
Tries To Play Way out of TroubleLöst sich spielerisch aus der Bedrängnis

Disziplin

EnglishDeutsch
Argues With OfficialsLamentiert mit Schiedsrichtern

 

Die deutschen Übersetzungen stammen vorwiegend aus Octavianus‘ Guide Bevorzugte Spielweisen (PPMs): Welche gibt es? Vorteilhafte Attribute?“ aus dem MTF mit Stand vom FM2010. Deshalb können Übersetzungen mitterweile anders lauten – teilt mir das bitte mit, damit ich das ausbessern kann. Merci :-)

Stand: Football Manager 2016.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.